PsyFaKo 2010 – Lasst uns die Unis vernetzen!

Die Psychologie-Fachschaften-Konferenz fand am vergangenen Wochenende, 28.-30. Mai, in Kiel statt – bei wunderschönem Wetter, guter Stimmung und vielen interessanten Arbeitsgruppen! Vier Fachschaftsvertreter der Fachschaft Freiburg, Lotte, Judith, Thilo und Anne, haben den langen, harten Weg in den Norden Deutschlands auf sich genommen, um an der Konferenz teilzunehmen.

Jedes Semester treffen sich Psychologie-Fachschaften aus ganz Deutschland, um sich auszutauschen, zu besprechen und weiterzuentwickeln. Dabei geht es um viele verschiedene Themen, von der Konzeption der Masterstudiengänge an den verschiedenen Unis, Prüfungsreduktion und Seminargestaltung, Uniwechsel, Auslandssemester, Berufsaussichten für Bachelorabsolventen und vieles mehr…
Außerdem ist der Vorstand der BV (Bundesvereinigung Psychologiestudierender im BDP, http://www.bv-studenten-bdp.de/verband/index.html) anwesend, ebenso die deutschen Vertreterinnen der EFPSA (European Federation of Psychologie Students‘ Associations, www.efpsa.org), die ihre Arbeit vorstellen. Dadurch kann man verschiedene Institutionen sowie Arten und Wege, etwas zu bewegen, kennen lernen, was jedes Mal wieder eine neue interessante Erfahrung ist.

Wie jedes Jahr eine echt spannende Veranstaltung, die nicht nur zur Vernetzung mit anderen Unis, sondern auch für die eigene Fachschaftsarbeit sehr sinnvoll ist, weil wir jedes Jahr mit neuen Ideen und Anregungen von der Konferenz zurückkommen. Diese wollen wir für die weitere Fachschaftsarbeit nutzen..  Auf geht’s!  🙂